Pläne für 2019

Gemacht im April 2019, 4 Wochen

Massa Vecchia

Im 2019 werde ich keine nochmals so lang und grosse Veloreise unternehmen aaaaber

im Monat April werde ich wiederum nach Massa Vecchia in die Toskana fahren, diesmal mit dem Wohnmobil, voraussichtlich mit 3 Velos. Ich war schon mehrmals dort zum Radeln, 2012 sogar 4 Monate am Stück und war als Mountainbike-Guide tätig. Die Maremma, wie die Gegend dort spezifisch heisst, eignet sich vortrefflich zum Biken, Radfahren, Wandern, Joggen und Relaxen. Meist sind die Temperaturen schon früh im Jahr für outdoor Aktivitäten ideal.

Ein paar Eindrücke vergangener Jahre

- Siena

- Mein Wohnmobil auf dem Gelände

- Die Mohnblumen blühen

- Überqueren eines Meerarmes über kleinem Damm

- Pumptrail auf dem Gelände

- Einer der Trails (Bild von Bike Hotel Massa Vecchia)

- Der sagenhafte "Canyon" (Bild von Bike Hotel Massa Vecchia)

 

Wird auf voraussichtlich 2020 verschoben

"Tour de Suisse"

Heute, dem 21. November 2018, zum ersten Mal grob aufgezeichnet. Das wäre doch was, eine Rundreise auf dem Tourenvelo entlang der Landesgrenzen. 

Ca. 1500 Km, 21000 Höhenmeter und ungefähr 2 Wochen unterwegs, voraussichtlich im Juni oder im September. 

Ich fahre fast ausschliesslich auf signalisierten und rekognoszierten Strecken von Schweiz Mobil.

Gemacht, siehe Bericht Westalpencross 2019

Die Französischen Alpen

Am Basar der Rudolf Steiner Schule im November 2018 habe ich Peter Allenbach (Pesche) getroffen und spontan gefragt ob er 2019 mit mir eine Velotour machen würde. Ich hatte mal im 2004 mit ihm eine 6-Tagestour über 10 Pässe von Thonon (France) am Genfersee nach Nice (Nizza) gemacht. Wir waren damals zu Dritt zusammen mit Richard auf Strassenvelos mit Gepäck unterwegs. Heute Biken Pesche und ich mehrheitlich, so dass die Frage an ihn berechtigt war. Ja und es hat sich konkretisiert. Wir blieben im Kontakt und Pesche hat etwas gezeichnet wiederum in den Französischen Alpen. Wir haben beschlossen diese Tour zusammen zu unternehmen auf "Biobikes" (Mountainbikes ohne Motor) und zwar im kommenden August 2019. Ich freue mich und bin gespannt was wir erleben werden. 

Gewaltig, diese Gegend